Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung


In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten von unserer Kreuzfahrtvermittlung erfasst werden, zu welchen Zwecken wir die Daten erfassen und verarbeiten und wie wir den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO) gewährleisten.
 

Sofern Sie über unsere Internetseite, per Mail oder telefonisch eine Dienstleistung in Anspruch genommen wird, können personenbezogene Daten erforderlich werden z.B. bei einer Anfrage oder einer Buchung Die Datenverarbeitung erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung. Unsere Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars können Sie über die Website unter Angabe Ihrer persönlichen Daten mit uns in Kontakt treten. Hier sind Ihre persönlichen Daten wichtig, damit wir Ihre Anfrage bearbeten können. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur im Rahmen einer getätigten Buchung an die entsprechende Reederei bzw. den entsprechenden Reiseveranstalter nach Ihrer vorherigen Genehmigung statt. 

Gemäß Art. 15 DS-GVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

Sie haben das Recht, bei unrichtigen personenbezogenen Daten eine unverzügliche Änderung zu verlangen. 

Außerdem haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Sie haben ferner das Recht, ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Möchten Sie vom Widerruf der Einwilligung Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: info@kreuzfahrtvermittlung.de.

Auch haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.

 

Unsere Mitarbeiter sind im Datenschutz geschult und zur Geheimhaltung und zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet.
 


Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig,  hat den Stand Mai 2018. 

Carola Augustat

Vermittlung von Kreuzfahrten

Tel. 02232-941414

info@kreuzfahrtvermittlung.de

 

Annette Frei

Kreuzfahrtberaterin

Tel. 02232-152244

frei@kreuzfahrtvermittlung.de

aktuelle 

Kreuzfahrtangebote finden Sie hier: