Reisebericht Hongkong

Vor der Kreuzfahrt haben wir zunächst vier Nächte in Kowloon im Hotel Royal Plaza verbracht. Das Hotel liegt ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Es liegt zentral, eine Shoppingmall ist vom Hotel aus direkt begehbar und hat viele Restaurants und Geschäfte. In der Mall befindet sich eine U-Bahnstation. Das Hotel ist sehr schön und wir können es empfehlen, die Zimmer sind geräumig und geschmackvoll eingerichtet, ein Pool und ein Fitnessraum sind vorhanden und eine sehr schöne Bar. Man kann im Restaurant als hotelgast preisreduziert essen.

 

Wir sind nach Hongkong Island gefahren und haben uns für zwei Tage das Ticket vom Big Red Bus besorgt. Die Station befindet sich an der Schiffsanlegestelle in Nähe des Maritime-Museums. Sie bieten drei Routen (grün, rot, blau) an und decken damit fast ganz Hongkong ab. Die Schiffsverbindungen nach und von Kowloon, der Museumseintritt und eine Nachtfahrt sind im Preis inklusive. Zunächst sind wir mit der grünen Linie ausserhalb von Hongkong gewesen, das hat ca. 2 Stunden gedauert und uns gezeigt, wie grün Hongkong ist.

 

Mit der roten Linien fährt man direkt durch Hongkong Island zum Peak. Die Fahrt mit der historischen Bahn ist auch im Preis inklusive. Von dort hat man einen atemberaubenden Blick über Hongkong. Lassen Sie sich diese Fahrt und den Ausblick nicht entgehen!

 

Die blaue Linie fährt Kowloon ab und hält an der größten Mall. Auch interessant ist, z.B. das höchste Gebäude zu besuchen.

 

Lasershow: abends um 20.00 Uhr findet in Kowloon eine tolle Lasershow statt. Besuchen Sie dafür das Aussichtsplateau.

 

Fotos Hongkong

Carola Augustat

Vermittlung von Kreuzfahrten

Tel. 02232-941414

info@kreuzfahrtvermittlung.de

 

Annette Frei

Kreuzfahrtberaterin

Tel. 02232-152244

frei@kreuzfahrtvermittlung.de

aktuelle 

Kreuzfahrtangebote finden Sie hier: